Sommerende

Sie lag auf dem Rücken, die Knie ragten in die Höhe, ganz so, als sonnte sie sich. Aber wer würde hier sonnenbaden?
Jakob fragte sich, ob das Mädchen tot war.

Sommerende
  • Cover des Romans Sommerende

Ein heißer Sommer auf dem Land, so endlos und langweilig, wie nur die großen Ferien in der Kindheit sein können.
Der 11-jährige Jakob verbringt die Zeit mit kleinen Ausflügen und dem täglichen Kleinkrieg mit seiner großen Schwester.
Da verschwindet ein Mädchen. Wurde es entführt?
Jakob findet heraus, was geschehen ist. Und weiß sofort: Er kann auf keinen Fall zur Polizei gehen. Aber wenn er nichts unternimmt, wird das Mädchen sterben.
Er hat eine Idee und sie hat mit dem Wald in der Nähe des Dorfs zu tun. Doch wer oder was lauert in diesem Wald?
Diese Nacht wird nicht nur über sein Schicksal entscheiden …


Stimmungsvoller Thriller mit fantastischen Elementen.
Wer »Twin Peaks«, »1Q84«, »Fargo« oder »Der Ozean am Ende der Straße« mag, wird das Buch lieben. Hoffe ich zumindest :-)

Zu haben ist das Buch (als E-Book und Taschenbuch) eigentlich überall, u.a. hier: Amazon, Thalia, Weltbild, ebook.de.